0 Punkte
in Lieferanten von (130 Punkte)
So wie es aussieht hat DHL anscheinend was geändert und es werden keine Sendungsinformationen mehr abgerufen.

Die DHL App selbst funktioniert noch aber auch andere Multi-Tracking-Apps zeigen nichts mehr an.

1 Antwort

+2 Punkte
von (21.2k Punkte)
Ich habe hierzu bereits vereinzelt Meldungen bekommen, kann aber noch kein Muster erkennen.

Da DHL bei der "eCommerce"-Variante kürzlich erhebliche Änderungen an der Zugriffskontrolle umgesetzt hat, ist es leider nicht unwahrscheinlich, dass da etwas größeres auf uns zukommt.
Aktuell funktioniert die normale DHL-Integration in der App aber noch für fast alle Nutzer (mich eingeschlossen), deshalb vermute ich da eine IP-Sperre (sollte sich testen lassen, indem Sie es über eine andere Internetverbindung versuchen, z.B. statt WLAN die mobilen Daten nutzen).
von (130 Punkte)
Die Vermutung mit der IP-Sperre war goldrichtig!
Ich bin zur Zeit in Kanada unterwegs und mit VPN nach Hause hat es dann funktioniert.
Nur seltsam, dass die DHL App auch ohne VPN synchronisiert hat.
von (100 Punkte)
Leider bringen bei mir weder das Umschalten auf WLan (verschiedene Standorte) noch auf das 4G-Betreibernetz einen Erfolg !
von (100 Punkte)
Auch ich habe hier aus Portugal das gleiche Problem - Umschalten auf ein VPN in Deutschland hat dann tatsächlich die Synchronisation durchlaufen lassen. Also +1 für IP-Sperren-Therorie
Willkommen auf der Hilfeseite der Lieferungen Sendungsverfolgung Android-App
...